SVT - Strassenverkehrstechnik

Main content

Strassenverkehrstechnik (CC0)

Die Forschungsgruppe Strassenverkehrstechnik betreibt Forschung in den Bereichen Verkehrsmanagement und -kontrolle, intra-modale Interaktionen, Stadtstruktur, Parkieren, Technologie und Sicherheit.

Forschungsschwerpunkte

Die Forschungsarbeit der Gruppe Strassenverkehrstechnik liegt im Bereich von Verkehrsflusstheorien und –prozessen, mit dem Ziel, Transportsysteme nachhaltig zu verbessern.  

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Verkehrsmodellierung

Dynamische Busspuren

Verkehrsmodellierung mit verbesserter Abbildung der realen Verkehrsbedingungen

Motorisierter Individualverkehr

Motorisierter Individualverkehr

Beiträge für die Definition der Rolle des motorisierten Individualverkehrs in Städten unter Einbezug von externen Kosten und Auswirkungen

Verkehrsphänomene

Verkehrsphänomene

Verbessertes Verständnis von Verkehrsphänomenen

Leistung von Transportsystemen

Leistung von Transportsystemen

Einflüsse verschiedener Technologien und Unternehmensstrategien auf die Leistung von Transportsystemen

Steigerung der Verkehrsleistung

Staus auf Autobahnen und in Agglomerationen

Erarbeitung innovativer Lösungen zur Steigerung der Verkehrsleistung und zur Reduktion von Staus auf Autobahnen und in Agglomerationen

In-Vehicle Technologien

Armaturenbrett

Identifikation neuer und effizienter Ansätze für In-Vehicle Technologien für verbesserte Verkehrsabläufe

Optimierung von Verkehrsabläufen

Verkehrsabläufe aus einer multi-modalen Perspektive

Die Optimierung von Verkehrsabläufen aus einer multi-modalen Perspektive

 
 
URL der Seite: http://www.ivt.ethz.ch/institut/svt.html
Sat Jun 24 04:06:17 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich